Schlagwort-Archiv: Theme

WordPress-Version 3.8 verfügbar

WordPress 3.8 “Parker” wurde veröffentlicht. Die englische und die deutsche Versionen stehen zum Download bereit.

  • Infos zu den Neuerungen gibt es hier.
  • Es gibt eine neues Theme “Twenty Fourteen“. Es sieht schon auf den ersten Blick sehr interessant aus.

Vor der Installation sollte folgendes geklärt sein:

  • Die Mindestvoraussetzungen für die Installation: MySQL 5.0.15 und PHP 5.2.4.
    Mein Webhosting-Paket erfüllt die Mindestvoraussetzungen an den MySQL-Server und die PHP-Unterstützung.
  • Datensicherung der Datenbank und des kompletten Blogverzeichnis / Webspace. Bei mir läuft jede Nacht eine komplette Datensicherung.
  • Wie installiert man die neue Version? Für die manuelle Installation gibt es hier eine tolle Anleitung.

 

 

Modifikationen am Theme

Vor einigen Tagen habe ich kleinere Modifikationen an dem von mir verwendeten Standard-Theme “Twenty Thirteen” vorgenommen (siehe hier). Es ist mir nun klar geworden, dass das möglicherweise bei einem Update problematisch wird. Die Änderungen werden dann von dem Update einfach überschrieben. Dazu muss ich mir noch weitere Gedanken machen.

  • Ich könnte die Änderungen immer Dokumentieren und dann nach dem Update erneut ausführen.
  • Vielleicht finde ich eine Möglichkeit, dass ein Update gemachte Änderungen respektiert. Ansatzweise habe ich im Heise-Artikel-Archiv etwas darüber gelesen. Die Modifikationen werden nicht direkt im Standard-Theme vorgenommen sondern in einem “Child-Theme”.

Coming soon: Strategie, wie ich damit umgehen will.

WordPress-Theme Twenty Thirteen

Bei der Installation des Blogs habe ich mit ein oder zwei Themes herumprobiert, das mitgelieferte hat mir dann aber doch erst mal am besten gefallen. Mich stört allerdings, dass die Überschriften der Beiträge so riesig sind. Die erschlagen einen förmlich. Der Kopf des Themes und die erste Überschrift verschlingen auf meinem Laptop-Monitor bereits die halbe Höhe des Bildschirms. Das möchte ich nun zügig ändern. Coming soon: kleinere Überschriften!

Eine Möglichkeit wie ich das ändern könnte habe ich hier gefunden. Die Überschriften habe ich nun von <h1> auf <h2> geändert. Allerdings sieht die Schrift “Bitter” (von google.com) dann komisch aus. Da ich aber den Tipp ernst nehme, dass es für die Suchmaschinenoptimierung so besser ist … lasse ich es erst mal so.

Eine weitere, sehr interessante Seite hab ich gefunden: besseronlineblog.de