Kategorie-Archiv: Allgemein

Festplatte des Apple iMac tauschen (Modell early 2006)

Der iMac ist ein All-In-One-PC. Da lässt sich die Festplatte leider nicht ganz so einfach tauschen wie in einem Desktop-Computer. Mit ein wenig Fingerspitzengefühl und einer guten, bebilderten Anleitung lässt sich der Tausch jedoch bewerkstelligen.

Heute habe ich diese Aktion wieder einmal durchgeführt, und mich auf diese wirklich ausführliche Anleitung gestützt:

http://gurunest.com/2012/05/ssd-einbau-im-imac-20_zoll_late_2006

Vielen Dank dem Ersteller, der diese Anleitung zur Verfügung stellt. Die Netzgemeinde unterstützt sich gegenseitig, so darf es gerne sein.

Webinhalte zum Druck

Manchmal möchte man die im Web gefundenen Informationen ausdrucken. Behilflich ist dabei der Dienst printfriendly.com. Man kopiert die URL / Webadresse und kopiert sie auf der Webseite printfriendly.com in die Eingabemaske. Eine Javascript-Anwendung liefert eine Druckvorschau und assistiert bei der druckerfreundlichen Aufbereitung der gewünschten Informationen für den Druck. Eine tolle Sache.

  • http://www.printfriendly.com/
  • http://wordpress.org/plugins/printfriendly/

Testinstallation Twenty Fourteen

Das neue WordPress-Version mit dem Standard-Theme “Twenty Fourteen” sieht auf der offiziellen Demoseite ganz gut aus. Um das etwas genauer unter die Lupe nehmen zu können habe ich es auf einem lokalen Webserver installiert.

Die Installation läuft nach dem altbekannten Muster:

  1. Die Download-Datei von WordPress 3.8 auf dem Webserver entpacken
  2. Eine MySQL-Datenbank anlegen
  3. In der Datei wp-config.php die Zugangsdaten zu der Datenbank eintragen (Datenbank-Host, User, Passwort)
  4. Die Installationsroutine wp-admin/install.php aufrufen
  5. Die wenigen Angaben machen … und loslegen.

WordPress-Version 3.8 verfügbar

WordPress 3.8 “Parker” wurde veröffentlicht. Die englische und die deutsche Versionen stehen zum Download bereit.

  • Infos zu den Neuerungen gibt es hier.
  • Es gibt eine neues Theme “Twenty Fourteen“. Es sieht schon auf den ersten Blick sehr interessant aus.

Vor der Installation sollte folgendes geklärt sein:

  • Die Mindestvoraussetzungen für die Installation: MySQL 5.0.15 und PHP 5.2.4.
    Mein Webhosting-Paket erfüllt die Mindestvoraussetzungen an den MySQL-Server und die PHP-Unterstützung.
  • Datensicherung der Datenbank und des kompletten Blogverzeichnis / Webspace. Bei mir läuft jede Nacht eine komplette Datensicherung.
  • Wie installiert man die neue Version? Für die manuelle Installation gibt es hier eine tolle Anleitung.

 

 

Die Welt von oben

Ab und zu möchte man sich (evtl. für eine Routenplanung) einen Überblick über eine bestimmtes Gebiet verschaffen. Was früher die gute alte Landkarte ermöglichte, das liefert heutzutage oft GoogleMaps.

Es gibt allerdings weitere Möglichkeiten:

Coming soon … weitere Möglichkeiten / Infos

wiki.sichtverbindung.de

Am 16. November bloggte ich über die “Notwendigkeit” eines Wikis.

Diese Systeme habe ich in der Zwischenzeit installiert:

  • DokuWiki (einfach, genügsam, schlank) … habe ich auf einem lokalen Webserver recht schnell zum laufen gebracht. Eine Datenbank ist nicht erforderlich. Die Seiten werden als Klartextdateien mit Auszeichnungen abgelegt.  An die Textauszeichnungen muss ich mich noch weiter gewöhnen.
  • Mediawiki (das System der Wikipedia Foundation) habe ich auf meinem Webspace heute installiert. Das hat ganz schön gehakt bei der Installation. Nichtsdestotrotz es hat funktioniert, begeistert bin ich noch nicht.
    Nun gibt es auf jeden Fall das Wiki zur Homepage:

wiki.sichtverbindung.de

Weitere Sicherheitsaspekte

Die WordPress-Installation soll optimal geschützt sein, und darum beschäftigt mich immer noch das Thema Sicherheit. Welche Einfallstore gibt es für potentielle Angreifer?

  • Anmeldeformular über brute force
  • Datenbank per SQL-Injection

Links mit weiteren Informationen zum Thema: